Ergebnis der ordentlichen Vertreterversammlung 2021

vom 30. Juni 2021 um 19:00 Uhr

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Aufsichtsratsvorsitzenden
  2. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2020, Vorlage des Jahresabschlusses 2020 und Vorschlag zur Verwendung des Jahresüberschusses
  3. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit
  4. Bericht über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung und Erklärung des Aufsichtsrates hierzu
  5. Beschlussfassung über den Umfang der Bekanngabe des Prüfungsberichtes
  6. Feststellung des Jahresabschlusses 2020 und Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses
  7. Beschlussfassung über die Entlastung
    a) des Vorstandes
    b) des Aufsichtsrates
  8. Wahlen zum Aufsichtsrat
    Turnusgemäß scheiden aus:
    - Josef Hupfer
    (Wiederwahl zulässig)
  9. Verschiedenes, Wünsche und Anträge

31 Vertreter und 3 Ersatzvertreter nahmen an der Vertreterversammlung teil.

Die Tagesordnungspunkte wurden gemäß Einladung abgewickelt. Unter Tagesordnungspunkt Nr. 6 "Feststellung des Jahresabschlusses 2020 und Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses" wurde der Jahresabschluss 2020 festgestellt und die Ausschüttung einer Dividende von 4 % an die Mitglieder beschlossen. Diese setzt sich zusammen aus 2 % Dividende für das Geschäftsjahr 2020 und 2 % Nachholung der ausgefallenen Dividende aus 2019.

Unter Tagesordnungspunkt 8. "Wahlen zum Aufsichtsrat" wurde Herr Josef Hupfer wieder in den Aufsichtsrat gewählt. Er nahm die Wahl an und bedankte sich für das Vertrauen.

Der Vorstand