Leserhilfswerk Licht in die Herzen

Artikel vom Erdinger Anzeiger vom 18. Januar 2016

HAM/FOTO: ADAM

Tanzen für den guten Zweck

Niestroys Tanzwelt spielt im gesellschaftlichen Leben in Erding eine wichtige Rolle. Zum zweiten Mal luden Inhaber Chriss Melzer und sein Team zum Tanz ins neue Jahr. Der Freiluft-Ball auf dem Grünen Markt hatte zwar wenig Wetterglück, Besuch und Stimmung waren dennoch groß. Bereits im Herbst hatte in der Stadthalle ein großer Benefiz-Ball stattgefunden. Der Erlös aus beiden Veranstaltungen, 2000 Euro, kommt Licht in die Herzen, dem Leserhilfswerk des Erdinger/Dorfener Anzeiger, zu Gute. Unser Bild zeigt bei der Übergabe Spender, Sponsoren und Empfänger (v.l.): Redaktionsleiter Hans Moritz, Anton Michl (Gewerbeverband), Chriss Melzer (Tanzschule), Josef Nunberger (Raiffeisenbank Erding) und Andreas Brenninger (Erdinger Weißbräu). 

Soziale Netzwerke