Entenrennen auf der Sempt

Presseinformation vom 15. Juli 2013

Die Raiffeisenbank Erding unterstützte das Entenrennen der Pfadfindergruppe Stamm Staufen Erding eV vom Sonntag, 14.07.2013 als Hauptsponsor.

 

Exakt 1.920 Rennenten wurden zu Wasser gelassen und ins Rennen auf der Sempt geschickt. Der Reinerlös des Entenrennens dient der Finanzierung des neue eingeweihten Pfadfinderheims in Schollbach. Christian Berther, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Erding, war gerne beim Rennen und bei der Preisverleihung dabei und erklärt die Unterstützung im O-Ton: "Die Pfadfinder haben so engagiert für Ihr "Zuhause" gearbeitet und gekämpft. Deshalb unterstützen wir diese besondere Jugendgruppe bei ihrer pfiffigen Idee."